Über uns

RISORSE FUTURE sind ein „must“ für all jene, die auf der Suche nach veganen Schuhen mit italienischem Design sind. Es ist DIE Marke für alle Modebegeisterten, die nachhaltig und verantwortungsbewusst shoppen und auf der Suche nach völlig tierfreien Produkten sind.

Handwerk & italienisches Design

RISORSE FUTURE produziert seine Schuhe in Monte Urano, in der Region Marken in Mittelitalien. Die Anfänge des Unternehmens gehen auf das Jahr 1955 zurück. Die Region Marken ist die Heimat der Italienischen Schuhkunst. Es ist eine der bekanntesten Regionen in Italien und auf der Welt für die Herstellung von exklusiven Modeschuhen! Seit eh und je werden unsere Schuhe ausschließlich in Italien designt und hergestellt. Es werden nur die hochwertigsten Materialien verwendet, die sorgfältig in Handarbeit von unseren erfahrenen Schuhmachern in den Marken verarbeitet werden. Die Produktion basiert auf einer lokalen Produktionskette. Alle Produktionsschritte werden in unserer Region ohne externe Arbeiten (und Transporte!) in einem Null-Kilometer-Bezirk durchgeführt.

Vegane & ökologische Schuhe!

Ende 2010 hat die Schuhfabrik ein neues Projekt ins Leben gerufen: Umweltfreundliche Schuhe mit Respekt für die Natur. Dies bezieht sich sowohl auf die verwendeten Materialien als auch auf die Bearbeitungsverfahren. So sind Schuhe aus veganen Materialien (vor allem Hanf und Baumwolle) entstanden, die sich komplett als „animal-free“ (sprich nicht tierischen Ursprungs) bezeichnen können. In der Tat bedeutet der italienische Name „RISORSE FUTURE“ auf Deutsch „Zukunftsressourcen”, das heißt neue innovative Ressourcen für unseren Planeten.

vegan.png

Die Marke RISORSE FUTURE hat die Zertifizierung VEGAN SOCIETY erhalten, da keine Materialien tierischen Ursprungs verwendet werden.

peta-approved-vegan.png

Unsere gesamte Produktion ist von der PETA, einer internationalen Organisation zum Schutz unserer tierischen Freunde, anerkannt.

animal_free.png

Risorse Future verwendet keine Art tierischer Produkte und wurde mit VVV+ klassifiziert. Hierbei handelt es sich um die höchste Stufe des ethischen Ratings für Animal Free Fashion, die von der LAV (italienischer Verband gegen Tierversuche) ins Leben gerufen wurde.

Liebe zur Natur & Respekt für die Umwelt

Schuhe, noch mehr als andere Produkte, sind das Ergebnis einer Vielzahl von Produktionsschritten (es gibt mehr als achtzig davon!). Daher kann unser Bestreben den Produktionsprozess zu optimieren, nur ein Ergebnis einer sorgfältigen Überprüfung aller einzelnen Teilprozesse sein. Aufgrund des Credos, 100% vegane Schuhe zu produzieren, waren zwei Entscheidungen grundlegend, die wir weiterhin verfolgen: die Materialien und die Produktionsmethoden. Unsere besondere Aufmerksamkeit richtet sich auf innovative Materialien, die die Umwelt respektieren und gleichzeitig den höchsten Tragekomfort und Nutzen für unsere Kunden garantieren. Unsere Schuhe sind leicht, bequem und halten lange!

MATERIALIEN

Vegane und ökologische Materialien

Unsere erfahrenen italienischen Schuhmacher aus den Marken wissen, dass die Innenkomponenten und die Materialien die eigentliche Basis eines Qualitätsschuhs bilden. Sie garantieren die Langlebigkeit und den Tragekomfort. Wir wählen für unsere Kollektion sehr sorgfältig ökologische und nachhaltige Materialien aus. Bei unseren Damen- und Herrenschuhen verwenden wir keine Stoffe tierischen Ursprungs.

Hier sind die Materialien aufgeführt, die wir zur Herstellung unserer veganen Schuhe „Made in Italy“ verwenden.

Hanf - langlebig und atmungsaktiv

Die Vorteile der Verwendung von Hanf als Textilfaser zeigen sich bereits beim Anbau, da keine Pestizide und Herbizide sowie die Verwendung jeglicher Art von Dünger notwendig sind. Hanf ist aus ökologischer Sicht die Pflanzenfaser „par excellence“, da sie nachhaltiger als andere Fasern ist.

Der daraus entstehende Stoff ist weich und bequem zu tragen. Dank seiner hohlen Faser, hält er im Sommer kühl und im Winter warm. Er ist in der Lage die Körperfeuchtigkeit aufzunehmen - hält somit den Körper trocken - und gibt die Körperwärme nach Außen ab. Seine Reißfestigkeit ist dreimal höher als die von Baumwolle und unter den natürlichen Fasern bietet er die größte Abnutzungsbeständigkeit. Hanf ist eine lebendige Faser. Wenn ein Schuh aus Hanffasern über Nacht an die frische Luft gestellt wird, ist er in der Lage, sich zu regenerieren und die schlechten Gerüche verfliegen.

Aufgrund seiner Wasserdichte ist ein Schuh aus Hanf für alle Jahreszeiten geeignet. Das Innenfutter aus Baumwolle macht den Schuh noch einmal wärmer und bequemer. Ein äußerst vielseitiges Material pflanzlichen Ursprungs!

Färbung - Sicherheit für den Verbraucher und Respekt für die Umwelt

Für die Färbung verwenden wir REACH zertifizierte Farben, die der Europäischen Richtlinie (EG) Nr. 1907/2006 entsprechen, d.h. die Farben enthalten keine für den Menschen schädliche chemische Substanzen, wie Asbest, Formaldehyd, Phthalate, Blei, Chrom und Hexachrome.

Baumwolle - frisch und bequem

Bei den mehrfarbigen Schuhen verwenden wir Baumwolle, da wir so in der Lage sind, gleichzeitig verschiedenen Schattierungen und Farben zu mischen. Des Weiteren ist das Baumwollgarn leicht zu weben. Aufgrund seiner Vielseitigkeit können wir die unterschiedlichsten Druckmotive und Farben applizieren, wodurch wir sehr modische Schuhe für Fashionista und Ethical Shopper herstellen können. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Industrieproduktionen nutzen wir keine chemischen Substanzen. In der Tat wird unsere Baumwolle nicht gebleicht, sondern behält ihren natürlichen Farbton bei. Des Weiteren werden so auch die baumwolleigenen Eigenschaften wie Weichheit, Widerstandsfähigkeit und perfekte Feuchtigkeitsregulierung beibehalten.

Kunstfaser - vielseitig und leicht

Aufgrund der großen Nachfrage seitens unserer Kunden haben wir uns dazu entschlossen auch synthetische Materialien zu verwenden. Diese erlauben uns Schuhen mit klassischem, eleganten und modernen Look herzustellen, die auch die anspruchsvollsten Geschmäcker überzeugen. Aus diesem Grund verwenden wir für einige Oberteile lederähnliche Mikrofasern (Kunstleder), wobei das Innenfutter, d.h. jener Teil, der direkt mit dem Fuß in Kontakt kommt, immer aus Baumwolle besteht.

Die Mikrofaser - flexibel und gesund

Obwohl es sich hier um ein „synthetisches“ Material handelt, ist die Mikrofaser sehr hautfreundlich und besitzt alle widerstandsfähigen und atmungsaktiven Eigenschaften, die einen Qualitätsschuh ausmachen. Mikrofaser entsteht aus der Verarbeitung von Polyester und Polyurethan, aber im Gegensatz zu gleichwertigen, am Markt erhältlichen Mikrofasern erfüllte es die Auflagen der Europäischen Richtlinie EG Nr. 1907/2006 und ist REACH zertifiziert, d.h. es enthält keine Schadstoffe wie Formaldehyd, Asbest, Phthalate, Blei, Chrom und Hexachrome usw. (die Liste enthält mehr als 100 Elemente!). Die von uns verwendete Mikrofaser ist perfekt hautverträglich, es gibt keine Hautreizungen oder Unverträglichkeiten. Die Mikrofaser gleicht glattem oder rauem Leder und besitzt alle technischen Eigenschaften, die für einen guten Schuh ausschlaggebend sind: leicht und flexibel, atmungsaktiv, wasserabweisend, reißt nicht und hat eine lange Lebensdauer.


We use cookies, including third party, to give you the best experience on our site. If you proceed with browsing, cookies will be saved and our Cookie Policy will be accepted. Read more
close